Bestätigung

Hinweise zum Datenschutz:

Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben ohne die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern, stimmen Sie zu unsere Cookies zu verwenden.

135-200-Normal-Daunendecken-Klassik

135/200 - Normal - Daunendecken Klassik
Die Daunendecken aus der Manufaktur in Benediktbeuern - Betten Stern

>Ein Einblick in unsere Produktion<

Das Besondere steckt innen drin:

Betten Stern steht für ein umweltschonendes Konzept In  der Herstellung unserer Daunenprodukte werden nur zertifizierte Materialien zugelassen. Wir verarbeiten ausschließlich Naturdaunen von Gänsen und Enten aus artgerechter Aufzucht und Haltung. Strikte Kontrollen neutraler Prüfinstitute stellen bei unseren Lieferanten sicher, dass die strengen Qualitätsstandards eingehalten werden – dafür stehen wir mit unserem Namen. Qualität aus Tradition – Hergestellt in Bayern. Jede Daunendecke stellt ein Unikat dar und wird in unserem Atelier nach alter Tradition per Hand hergestellt! Die gesteppte Karos verhindern ein Verrutschen der Daunen und sorgen für eine gleichmäßige, wohlige Wärme ohne den notwendigen Luftaustausch zwischen Innendecke und Außenumgebung zu behindern. 

Betten Stern
Dorfplatz 6  D-83671 Benediktbeuern Telefon  08857-215  betten-stern@loisachtal.net  

Der Daunenanteil wird GEWICHTSMÄSSIG ermittelt. Die Bezeichnung „Halbdaune“ kommt vom RAUMINHALT: d.h. die 15% Daunen haben denselben Rauminhalt, wie die 85% Federn.

Die Daune hat eine hohe Bauschfähigkeit, große Elastizität und durch seine klimatisierende Wirkung, ein optimales Wärmevermögen. Damit ist ein individuell auf Ihren Wärmebedarf abgestimmtes Daunenbett die beste Basis für Ihren gesunden Schlaf. Wir verarbeiten NUR Federn und Daunen, die doppelt mit Naturseife gewaschen und desinfiziert sind, während unkontrollierte Billigprodukte oft mit Federn gefüllt sind, die höchstens kurz mit Heißluft behandelt sind.( Gefahr der gefährlichen Ornithose!)


REINE Daunen Daunenanteil 100%
FEDRIGE Daunen Daunenanteil 90%
¾- DAUNEN Daunenanteil 30%
HALBDAUNEN Daunenanteil 15%
D’haltige Federn Daunenanteil 9%


Zur Wärmeleistung der unterschiedlichen Daunendecken
Sommerdecke = geringe Wärmehaltung - luftig, locker, leicht - extrem geringe Wärmehaltung

Ganzjahresdecke = normale Wärmehaltung - auch für Übergangszeiten geeignet

Winterdecke = hohe Wärmehaltung
Zeige 1 bis 7 von 7 (1 Seite(n))